Kontakt
PaechElektro
Alt-Karow 12
13125 Berlin
Homepage:www.paechelektro.de
Telefon:030 99901333
Fax:030 99901331

Bild

Heizungsbau und Heizungsmodernisierung

Durch eine neue Heizungsanlage können Sie bis zu 40 % Ihrer Heizkosten einsparen. Als wichtigste Stellschraube der Energiewende werden effiziente Heizungsmodernisierungen zudem staatlich gefördert. Ob Gas, Öl oder Pelletheizung - egal ob Heizungspumpentausch oder Hydraulischer Abgleich - wir setzen es schnell und fachmännisch für Sie um.

Bäderbau

Gasheizung

Ist Ihre alte Gasheizung älter als 15 Jahre? Dann empfehlen wir Ihnen, diese gegen ein neues Modell auszutauschen. Moderne Gasheizungen nutzen die Gasbrennwerttechnik, welche sich auch hervorragend mit regenerativen Energien wie Solarthermie oder einer Wärmepumpe kombinieren lassen. Die Energieausnutzung beträgt bis zu 98 %. Ein herkömmlicher Heizkessel hingegen erreicht lediglich um die 77 %. So sparen Sie Kosten und leisten durch niedrigere Abgasemission und die Einsparung fossiler Brennstoffe ein Beitrag zur Umwelt.

Badsanierung

Ölheizung

Die Vorteile einer Heizölversorgung mit Öltank sind überzeugend: Große Mengen Öl selbst zu lagern gibt eine erheblich höhere Sicherheit in Bezug auf Versorgung und eine relative Preiskonstante bei den Rohstoffkosten. Große Tanks laden bei einer guten Marktlage des Ölpreises zur Bevorratung ein. So erhalten Sie günstige Ein­kaufs­kondi­tionen - mit der damit verbundenen Un­ab­hängig­keit. Dank komfortabler Funkfernüberwachung und moderner Bedienungsfunktionen müssen Sie auch nicht mehr in den Keller, um zu sehen, wie viel Öl noch vorhanden ist und wann Sie nachbestellen müssen.

Fußbodenheizung von Viega

Fußbodenheizung

Die sanfte Art der Heizung: Angenehmes Raumklima, behagliche Wärme und alles für das Wohlbefinden der Familie in den eigenen vier Wänden sind Wünsche, die immer weiter oben auf der Wunschliste von Hausbesitzern stehen. Gern sagen wir Ihnen in einer persönlichen Beratung, welche vielen Vorteile Fußbodenheizungen mit sich bringen.

Flächen-, Wand- und Fußbodenheizungen können zudem auch zur Kühlung von Räumen eingesetzt werden. Das geht ganz einfach, indem im Sommer einfach kaltes Wasser durch die Rohrleitungen der Flächenheizung geleitet wird. In Verbindung mit einer Wärmepumpe oder einer Brunnenwasseranlage ist dieser Art der Kühlung hocheffizient – und das ganz ohne Zugluft oder einer Erkältungsgefahr. Auch Staubverwirbelungen, wie sie durch Heizkörper entstehen, sind passé. Aus diesem Grund ist diese Art des Heizens auch immer die erste Wahl für Allergiker. Interessiert? Melden Sie sich bei uns - wir setzen Ihre Heizungswünsche professionell und schnell für Sie um.

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG

Partner Brandbelt
Partner Brandbelt
Partner Brandbelt
Partner Brandbelt
Partner Brandbelt
Partner Brandbelt
Partner Brandbelt